Natur

Manavgat Wasserfall

File 674Nur ein paar Kilometer von der touristischen Küstenstadt Side und dem Örtchen Manavgat, dass sehr viel kleiner als Side, aber inzwischen ähnlich kommerziell ist, liegt der Manavgat Wasserfall.

 

Kursunlu Wasserfall

File 701Ca.

Düden Wasserfälle

File 716Im Taurus Gebirge, ca. 30km von Antalya, entspringen die beiden Quellflüsse Kirkgozler und Pinarbasi, die sich etwas Flussabwärts zum Düden vereinen und mal überirdisch, mal unterirdisch, in Richtung Antalya und Meer fließen.

Kappadokien

File 665Als Kappadokien wird das Hochland und Gebirge im östlichen Teil Inneranatoliens, vor allem das Gebiet rund um den Fluss Kizilirmak, verstanden. Im Allgemeinen ist Kappadokien sehr trocken und relativ unbewohnt, der Süden mit seinen fruchtbaren vulkanischen Böden allerdings ist weit dichter besiedelt und es wird Obst, Gemüse und der bekannte Kappadokische Wein angebaut.

Pamukkale

File 680Pamukkale (türkisch: Pamuk = Wolle, Kale = Schloss), nahe Denizli, ist wohl der größte Tourismusmagnet im Westen Anatoliens. Zu verdanken hat es seinen Ruhm nicht mehr nur seinen majestätischen Kalksteinterrassen selbst, sondern auch den vielen Büchern, Postern und Souvenirs die inzwischen eine Abbildung der leuchtenden Travertinen schmückt.